Informationszentrum für die Region zwischen Elbe, Weser und Aller

EU-Kommissar Hahn unterstreicht Engagement für Westbalkan

(12.06.17) Nach seiner Reise durch den Westbalkan vergangene Woche hat Johannes Hahn, für EU-Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsfragen zuständiger EU-Kommissar, das Engagement der Europäischen Union für den Beitritt der sechs Staaten bekräftigt. In einer Pressekonferenz heute (Montag) in Brüssel sagte Hahn: „Lassen Sie mich mit Blick auf die Zweifel am Engagement der EU klarstellen: wir sind und werden uns weiterhin engagieren.“

Weiterlesen ...

Kommission registriert europäische Bürgerinitiative „Stop Extremism“

(07.06.17) Die EU-Kommission hat heute (Mittwoch) beschlossen, eine europäische Bürgerinitiative mit dem Titel „Stop Extremism“ teilweise zu registrieren. Über die Bürgerinitiative wird die Kommission aufgefordert, einen Gesetzesvorschlag vorzulegen „mit dem die negativen Konsequenzen von Extremismus – vor allem für den Binnenmarkt – verhindert werden sollen“.

Weiterlesen ...

Europäische Arbeitsverwaltungen arbeiten besser zusammen

(07.06.17) Drei Jahre nach Einführung des Europäischen Netzwerks der öffentlichen Arbeitsverwaltung zeigt ein heute (Mittwoch) von der EU-Kommission veröffentlichter Bericht, dass Arbeitssuchende und Arbeitgeber von der engeren und systematischeren Zusammenarbeit der Arbeitsverwaltungen in den Mitgliedstaaten profitieren.

Weiterlesen ...

Hannover: Juncker hält Festrede im Niedersächsischen Landtag

(15.05.17) EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hält heute (Montag) in Hannover auf Einladung des Präsidenten des Niedersächsischen Landtages Bernd Busemann eine Festrede bei der Feierstunde anlässlich des 70. Jahrestages der Konstituierenden Sitzung des ersten frei gewählten Niedersächsischen Landtages.

Weiterlesen ...

EU verurteilt Gewalt in Skopje

(28.04.17) Die Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini, und EU-Nachbarschaftskommissar Johannes Hahn haben zu einem Ende der Gewalt in Skopje aufgerufen.

Weiterlesen ...

EU und WHO: Impfungen retten Leben

(24.04.17) Aus Anlass der Europäischen Impfwoche haben EU-Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis und die Europa-Direktion der Weltgesundheitsorganisation WHO, Zsuzsanna Jakab, vor Anti-Impf-Mythen gewarnt und die Errungenschaften von Impfungen unterstrichen.

Weiterlesen ...

EU-Unterstützung für Milchbauern zeigt Wirkung

(16.03.17) Die EU-Maßnahmen zur Unterstützung der Milchbauern greifen. Fast 44.000 Landwirte in der gesamten EU, darunter über 8.700 aus Deutschland, haben zwischen Oktober und Dezember 2016 EU-Unterstützung zur Drosselung der Milchproduktion genutzt.

Weiterlesen ...