Informationszentrum für die Region zwischen Elbe, Weser und Aller

Projektpartner gesucht

Multinationales Theaterprojekt "Here.I.Stand"

Das deutsch-polnisch-russische Theaterprojekt "Here.I.Stand" sucht Jugendliche Schauspieler. Das Projekt findet zum 500. Jahrestag der Reformation statt. Über den Sommer hinweg wird bei Treffen in Warschau, St. Petersburg und Berlin ein gemeinsames Theaterstück entwickelt, welches am 31. Oktober 2017 am Deutschen Theater Berlin seine Premiere feiern wird.

Frist: 7. Mai

Interessierte können sich unter http://t1p.de/vmks bewerben!

 
 

Partnersuche im Rahmen von ERASMUS+ KA205 und KA3 zum Thema Frieden

Die Stadt Manresa sucht derzeit Partner in folgenden Projekten:

1) Strategische Partnerschaft für Jugend (KA205)

2) Soziale Eingliederung durch Bildung, Ausbildung und Jugend (KA3) 

Bei den Projekten geht es um Bildung zum Themenschwerpunkt Frieden und Friedenssicherung. Hierzu soll unter anderem eine Reihe "friedensorientierter" Ansätze wie emotionale Bildung, Friedenserziehung und der Einsatz von Yoga und Achtsamkeitskonzepten beitragen.

 

Die Ansprechpartnerin für das Projekt, Frau Sònia Puyol kann unter spuyol@ajmanresa.cat erreicht werden. 

Projektsuche im Bereich Natur- und Kulturerbe

Die Provinz Padua in der Region Venetien in Italien sucht Partner unter dem Projekttitel S.M.A.C.- Small Museums Across Countries. Dieses Projekt soll im Rahmen von Interreg Europe Ziel 4.1: Verbesserung des Natur- und Kulturerbes durchgeführt werden. Primär werden durch die Partnersuche Verwaltungsbehörden der regionalen operativen Programme (ROP), die aus EFRE-Mitteln im Zusammenhang mit der CCI, dem kulturellen Erbe, seiner Erhaltung und Förderung finanziert werden. 

Frist: 30. Juni 

Als Ansprechpartner steht Dr. Alessandra Tormene unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung. 

Mehr Informationen zu interregeurope gibt es hier.

 

Partnersuche zur Teilnahme am Austausch im Rahmen von RISE

Die Stiftung Granada Health Technology Park sucht Austauschpartner im Rahmen des RISE Projekts. Das Rise-Programm fördert die internationale und intersektorale Zusammenarbeit durch Forschungs- und Innovationsmitarbeiteraustausch. Gesucht werden Partner im biomedizinischen Bereich. 

Die Ansprechpartnerin heißt Alicia Utrilla und kann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreicht werden.

Mehr Infos zu der Stiftung gibt es hier.