Europa-Informationszentrum für die Region zwischen Elbe, Weser und Aller beim Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg

Für Forscher

Die europäischen Mitgliedstaaten und die Europäische Kommission treten in eine neue langfristige Partnerschaft ein um sicherzustellen, dass auch in Zukunft genügend Forschungspersonal zur Verfügung steht.

 

 Bildrechte: iStock.com/demaerre

 

 

 

 

Gemeinsame vorrangige Maßnahmen und die Beseitigung bestehender Hindernisse sollen die EU zu einem attraktiveren Arbeitsmarkt für Forscher/innen machen und die Mobilität der Forschenden zwischen Ländern und Forschungseinrichtungen sowie zwischen Wirtschaft und akademischer Forschung verbessern.

 

Stipendien und Stellen für Wissenschaftler

 

Keine nationalen Beschränkungen

Wissenschaftler in der EU haben das Recht, durch nationale Stipendien und Zuschüsse finanzierte Weiterbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen, selbst wenn sie nicht Bürger oder Einwohner des betreffenden Landes sind.

 

EU-Unterstützung für Wissenschaftler

Mithilfe von Finanzierungsmaßnahmen der EU könnte auch Ihre Ausbildung oder Ihr beruflicher Werdegang als Wissenschaftler gefördert werden:

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.