Mitgliedstaaten

Schritt für Schritt ist seit 1957 aus der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) mit sechs Ländern die Europäische Union (EU) mit heute 27 Mitgliedern geworden. Und weitere Beitritte werden folgen.

Weiterlesen ...

Institutionen

Wie war das nochmal mit dem Parlament ? Wo hat die Europäische Kommission ihren Hauptsitz ? Und welche Aufgaben übernimmt der Rat der EU ? Hier können Sie es nachlesen!

Weiterlesen ...

Geschichte

Im Verlauf ihrer Geschichte ist mit der heutigen Europäischen Union ein komplexes Gebilde entstanden: Die EU ist keine Föderation wie die USA und auch keine Organisation für die Zusammenarbeit von Regierungen wie beispielsweise die UNO.

Weiterlesen ...

Migration und Asyl

Seit dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise im Herbst 2015 hat die EU ihre ganze Kraft darauf gerichtet, eine der größten Herausforderungen unserer Zeit auf humane, aber dennoch effektive Weise zu meistern

Weiterlesen ...

Energieunion

Energie wird benutzt, um Gebäude und Wohnungen zu heizen und zu kühlen, Waren zu befördern und die Wirtschaft in Gang zu halten.

Weiterlesen ...

Agrarpolitik

Die EU-Landwirtschaftspolitik – gemeint ist die gemeinsame Agrarpolitik – gewährleistet, dass eine angemessene Nahrungsmittelproduktion in Europa und wirtschaftlich lebensfähige Gemeinschaften sowie Maßnahmen zur Bewältigung von Umweltherausforderungen wie Klimawandel, Wasserbewirtschaftung, Bioenergie und Biodiversität auf einen Nenner gebracht werden können.

Weiterlesen ...