Europa-Informationszentrum für die Region zwischen Elbe, Weser und Aller beim Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg

Mit „DiscoverEU“ Europa entdecken: EU-Kommission verlost 20.000 neue Tickets für 18-Jährige

(07.11.2019) Heute startet die Kommission eine neue Bewerbungsrunde für DiscoverEU-Reisetickets.

Bis zum 28. November 2019 können sich 18-Jährige für ein Gratisticket im Rahmen der EU-Initiative bewerben. Über DiscoverEU verlost die Kommission 20.000 Reisetickets für Jugendliche, die mit dem Zug durch Europa reisen, neue Städte und Landschaften kennenlernen und Erfahrungen sammeln wollen. Wer ausgelost wird, kann zwischen dem 1. April und dem 31. Oktober 2020 Europa bereisen.

Bisher hat die Kommission 50.000 Reisepässe in drei Bewerbungsrunden vergeben, für die sich 275.000 junge Menschen beworben haben. Zum Start der neuen Bewerbungsrunde erklärte Kommissar Tibor Navracsics, zuständig für Bildung, Kultur, Jugend und Sport: „In den letzten anderthalb Jahren hat DiscoverEU den jungen Menschen in Europa neue Möglichkeiten eröffnet, ihren Kontinent zu entdecken. Ich freue mich sehr, wie begeistert sie reagiert haben und mit ihren Mitreisenden und anderen eine echte Gemeinschaft bilden. Ich lade junge Menschen aus allen Regionen Europas ein, sich für diese neue Chance zu bewerben, um die Freiheit zu erleben, sich in unserer Union zu bewegen, wichtige Fähigkeiten zu entwickeln, unser reiches kulturelles Erbe zu entdecken und neue Freunde zu finden.“

Die Chancen für Jugendliche aus Deutschland stehen gut: In der letzten Bewerbungsphase hatten sich 8.655 18-Jährige aus Deutschland beworben, von denen über 3.000 ein Ticket erhielten. Jugendliche können alleine reisen oder mit bis zu vier Freunden eine Gruppe bilden. Es ist auch möglich, sich mit anderen DiscoverEU-Reisenden zu verabreden und Reisepläne zu schmieden. Das geht zum Beispiel über die DiscoverEU-Facebook-Gruppe

Dass alleine reisen gar nicht so schwer ist und wie schnell man neue Freunde finden kann, zeigt der DiscoverEU-Erfahrungsbericht von Maike. Mit dem von der EU spendierten Interrailticket fuhr Maike nach Ungarn, Kroatien, Bosnien und Herzegowina sowie Slowenien – drei Wochen war sie ganz auf sich alleine gestellt. Anhand von sieben Bildern erzählt sie von ihren Reisestationen und Erlebnissen und gibt Tipps.

 

Ablauf der Bewerbung

Bewerber/-innen müssen am 31. Dezember 2019 18 Jahre alt sein (geboren zwischen dem 1. Januar 2001 und dem 31. Dezember 2001).

Sie müssen bereit sein, zwischen dem 1. April und dem 31. Oktober 2020 für einen Zeitraum von bis zu 30 Tagen in Europa zu reisen.

Die Bewerbung läuft über das Europäische Jugendportal .

Ein Bewertungsausschuss prüft die Bewerbungen und nimmt die Auswahl der Gewinner/-innen vor. 20.000 Tickets werden vergeben. Die Ergebnisse werden Mitte Januar 2020 mitgeteilt. Für Anfragen zu DicoverEU aus Deutschland ist Eurodesk Deutschland  zuständig. Das Jugendinformationsnetzwerk Eurodesk beantwortet die Fragen von jungen Menschen, Eltern und Fachkräften und informiert die Interessierten auch über Alternativen wie

Reisestipendien, geförderte Freiwilligendienste, internationale Jugendbegegnungen oder Auslandspraktika. Eurodesk-Hotline: 0228 9506 250 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hintergrund

Die Kommission hat DiscoverEU im Juni 2018 auf Vorschlag des Europäischen Parlaments mit einem Anfangsbudget von 12 Mio. Euro ins Leben gerufen; das Budget für 2019 beträgt 16 Mio. Euro und das erwartete Budget für 2020 25 Mio. Euro.

 

Weitere Informationen:

Pressemitteilung: DiscoverEU – mit 20 000 Travel-Pässen in den nächsten Sommer

Fragen und Antworten

Factsheet

Pressekontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: +49 (30) 2280-2820

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder telefonisch unter (030) 2280 2900.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.