Europa-Informationszentrum für die Region zwischen Elbe, Weser und Aller beim Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg

Von der Leyen, Borrell und Michel bei Libyen-Konferenz in Berlin

(17.01.2020) Gemeinsam mit dem Präsidenten des Europäischen Rates Charles Michel werden EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und der Hohe Vertreter für Außen- und Sicherheitspolitik Josep Borrell an der internationalen Libyen-Konferenz am Sonntag in Berlin teilnehmen.

Mit ihrer starken Präsenz untermauert die EU, dass sie auf allen Ebenen eine aktive Rolle spielen wird, um einen dauerhaften Waffenstillstand zu erreichen eine politische Lösung für den anhaltenden Konflikt zu finden.

Die Berliner Konferenz bietet die Gelegenheit, diesen Prozess voranzubringen, und die EU ist bereit, die erforderlichen Instrumente und Ressourcen zu mobilisieren, um die vollständige Umsetzung der Ergebnisse der Konferenz zu gewährleisten.

Die EU unterstützt die Arbeit des Sonderbeauftragten der Vereinten Nationen Ghassan Salamé und der Unterstützungsmission in Libyen (UNSMIL) sowie den Berliner Prozess als einzigen Weg zu einem friedlichen, stabilen und sicheren Libyen weiterhin nachdrücklich.

Die Libyen-Konferenz beginnt um 13:30 Uhr mit einer Begrüßung durch Bundeskanzlerin Angela Merkel. Im Anschluss an die Konferenz ist eine Pressekonferenz geplant, die auf der Website der Bundesregierung(link is external) live verfolgt werden kann.

 

 

Weitere Informationen:

Daily News vom 17.01.2020 

Website der Bundesregierung zur Libyen-Konferenz(link is external)

EU-Libya relations 

Pressekontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: +49 (30) 2280- 2200

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!der telefonisch unter (030) 2280 2900.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.